top of page

Unsere 2.Herren sind Meister und aufstiegsberechtigt!!! .... und keiner hat es mitbekommen


Vor den letzten beiden Spieltagen war eigentlich alles klar. Die 2. Herren hatte sich mit dem 2. Platz in der Kreisliga B abgefunden. Aufstieg in der Tasche! Ein Erfolg, mit dem am Anfang der Saison nicht unbedingt zu rechnen war. Doch es kam noch besser – und fast hätte es keiner mitbekommen.

Zwei Spieltage vor Schluss hatte Neu-Isenburg 5 kein Saisonspiel verloren – außer eines am grünen Tisch gegen unsere 2. Herren, weil sie zum Rückspiel nicht angetreten sind. Die 2. Herren hat daraufhin vorgelegt, ihre Spiele gewonnen und stand mit drei Niederlagen komfortabel auf dem 2. Platz – uneinholbar von unten, aber auch keine Chance auf den Meistertitel. Dachte man.

Neu-Isenburg hatte noch zwei Spiele zu bestreiten, als die 2. Herren die Saison bereits abgeschlossen hatte. Eigentlich machbare Aufgaben, aber beide Spiele gingen erstaunlicherweise verloren. Damit hatten beide Teams drei Niederlagen, unsere 2. Herren aber aufgrund des Punktabzugs für Neu-Isenburg wegen des ausgefallenen Spiels einen Punkt mehr. 1. Platz! Kreisliga-B-Meister! Vom Underdog zum Tabellenführer. Eine grandiose Geschichte, die es wert wäre, erzählt zu werden. Leider hatte davon längere Zeit keiner etwas mitbekommen. Erst Tage nach dem Sensationserfolg sprach sich herum, dass die 2. Herrn Kreisliga-B-Meister 2023 ist.

Abgebrüht, wie unsere Jungs sind, haben sie den Erfolg zur Kenntnis genommen. Sie freuen sich, dass sie dazu beitragen konnten, eine gute Ausgangsposition für eine mögliche neue Herrenmannschaft zu schaffen.

Comentarios


bottom of page