Neuer Vorstand gewählt




Neue Gesichter nicht nur in den Mannschaften der TSGO Basketballer, sondern auch im

Abteilungsvorstand.


"Wieder Begeisterung für den Sport entfachen"

"Vor uns liegen jede Menge Aufgaben und Herausforderungen. Nach fast anderthalb Jahren

coronabedingtem Stillstand bringen wir den Basketball zusammen mit unseren Trainern und

Übungsleitern wieder in die Hallen zurück und wollen so viele Kinder und Jugendliche wie nur

möglich für unseren schönen Sport begeistern", erklärte Mirko Franke, der als

1.Abteilungsvorsitzender im Amt bestätigt wurde.


Oberurseler „Ur-Gestein“ Michael Benner ist als 2.Vorsitzender neu im Vorstand der Abteilung

Basketball. „Vor allem auf den Nachwuchsbereich freue ich mich sehr und möchte mit Jugendwart Nicole Metzler zurückzahlen, was auch ich in jungen Jahren im Verein erhalten habe: Einen Ort, der sowohl die sportliche und körperliche Ausbildung fördert aber Menschen zusammenbringt und Freundschaften fürs Leben fördert“.


Mit Marcus Nixdorf hat man für die Öffentlichkeitsarbeit einen alten Hasen gewinnen können. Er

möchte seinen Fokus auf Revitalisierung der Homepage und auf unsere externe

Kommunikationswege legen. Des Weiteren wird Marcus in der Abteilung bei der Ausrichtung unseres Sommerturniers und interne Veranstaltungen (Weihnachts/ Sommerfest) die Initiative innehaben.


Eine ganz besondere Aufgabe kommt auf das neuen Vorstandmitglied Tim Breutner zu, der zusätzlich von Sonja Späth unterstützt wird, denn sie treten in die großen Fußstapfen von Michael Weil, der über Jahrzehnte die gesamte Spielorganisation übernommen hat. Hier auch nochmal @Micha ein großer Dank für die zahlreichen Stunden und das Engagement für die Abteilung in den vergangenen Jahrzehnten. Sonja und Tim werden im Tandem den Bereich der Spielbetriebsleitung verantworten.


Komplettiert wird der Abteilungsvorstand durch Kirsten Burkardt (Schiedsrichterwärtin), Susan Fende (Schriftführerin) und Martin von Pochhammer (Kassenwart) .