WU 16 - Verdienter Sieg gegen Sulzbach!



Am vergangenen Wochenende traf unsere weibliche u16 Mannschaft auf die Nachbarn aus Sulzbach. Dabei startete die WU16 trotz der frühen Uhrzeit hochmotiviert in das Spiel und entschied so das erste Viertel klar für sich (8:16).


Im zweiten Viertel ließ die Oberurseler Verteidigung jedoch nach und Sulzbach konnte bis zu

einem Abstand von fünf Punkten aufholen, indem es das zweite Viertel gewann (12:9). Mit einem

Spielstand von 20:25 ging es so in die Halbzeitpause.


Davon ließen sich die Oberurselerinnen jedoch nicht unterkriegen und kämpften sich im 3.

Viertel erfolgreich wieder nach oben (9:14). Viele Korberfolge gelangen der Mannschaft durch mehrere 1 gegen 0 Fastbreaks.


Im letzten Viertel konzentrierten sich beide Teams auf die Defense und verwehrten sich

somit gegenseitig den Weg zum Korb, weshalb wenig Punkte fielen (6:6). Trotzdem konnte sich die Oberurseler Mannschaft durchsetzen und den verdienten Sieg nach Hause holen.


Über 40 Minuten hinweg schaffte es die WU16 die offensive Vorteile zu nutzen und gewann am Ende mit 45:35.

Zwo, Drei, Sieg!


Bericht von Julia und Anna


Stimme zum Spiel (Jana Mayer – Trainerin):

Nach der Niederlage gegen Kronberg, konnten wir die letzte Woche nutzen, um konzentriert

an unseren Fehlern zu arbeiten- das hat sich ausgezahlt! Trotz Verletzungen und

krankheitsbedingten Ausfall von zwei Spielern und einer Trainerin, haben wir als Team stark

zusammengehalten und gekämpft. Über die 40 Minuten haben wir es geschafft, die Gegner

unter Druck zu halten und Lücken genutzt, um Punkten zu können, sodass wir immer einen

Abstand von 5 bis 10 Punkte aufrecht erhalten konnten. Ich bin ganz stolz auf den Team

Zusammenhalt, ihr seid großartig und habt verdient gewonnen, Mädels!