top of page

Neue Visionen für unsere Abteilung...




Es gibt News vom Vorstand. In unseren FAQ (siehe unten) findet Ihr alle Informationen zur neuen Vision, den Anpassungen und möglichen Veränderungen in und für unsere Abteilung.




Was ist die Vision, die Motivation des Vorstands für die Sparte Basketball in der TSGO?

Wir wollen Basketball für ALLE anbieten.

Darum haben wir besonders auch die U10 und U8 ins Leben gerufen. Inzwischen sind fast 50 Kinder angemeldet. Hiermit wollen wir den Unterbau unserer Jugend- und Erwachsenen-Mannschaften frühzeitiger und systematischer ausbilden und ihnen eine Perspektive für ihre basketballerische Karriere anbieten. Dabei setzen wir (mittelfristig) auf einen hauptamtlichen Jugendtrainer bzw. erfahrene Trainer mit entsprechenden Lizenzen.

Die Aus- und Weiterbildung von eigenen Trainern und Schiedsrichtern wollen wir systematischer etablieren und fördern, um den reibungslosen und erfolgreichen Spielbetrieb zu ermöglichen. Die erhoffte Stabilität besonders bei den Trainern wird sich in festeren Mannschaftsgefügen, Teamgeist und damit auch Identifikation mit dem Verein widerspiegeln. Dies lockt weitere spielstarke Jugendliche an, die damit auch den spielerischen Erfolg fördern. Dies in Folge sorgt dafür, dass die jungen ausgebildeten Talente aus Oberursel nicht wie in der Vergangenheit das Weite suchen, sondern der Oberurseler Jugendabteilung bis zu den Senioren im Verein erhalten bleiben.


Es muss (wieder) cool sein, Basketballer in Orschel bei der TSGO zu sein!


Und das führt zu vollen Hallen bei unseren Heimspielen!

Eine solche Vision muss solide finanziert sein. Die aktuellen Beiträge lassen eine solche Neu-Ausrichtung nicht zu. Mit der geplanten Erhöhung der Mitgliedsbeiträge sind wir in der Lage, diese Vision mittelfristig umzusetzen.

Warum will der Vorstand die Mitgliedsbeiträge JETZT erhöhen?

Welche Erhöhung ist vorgesehen?

Wofür sind die Mehreinnahmen vorgesehen?

Warum entwickelt unser Verein Aktivitäten in der JBBL gerade jetzt, wenn die „Kassen klamm sind“? Finanzieren wir Mitglieder die Ambitionen des Vorstands im Rahmen der JBBL?

Wie verhalten sich die geplanten Mitgliedsbeiträge im Vergleich zu unseren Wettbewerbern (vor allem Kronberg und Bad Homburg)?

Was mache ich, wenn ich mir Basketball in Oberursel nicht mehr leisten kann?

Wie geht es jetzt weiter bis zur a.o. Mitgliederversammlung am 27.03.2023 um 20:00 im Rilano?

Wie kann ich im Vorfeld der a.o. Mitgliederversammlung Fragen/Anmerkungen einreichen?

Wo findet die a.o. Mitgliederversammlung statt?

Mit sportlichem Gruß

Mirko Franke (Abteilungsleiter)

Michael Benner (2.Vorsitzender)

Martin von Pochhammer (Kassenwart)

Tim Breutner (Spielbetriebsleitung)

Sonja Späth (Spielbetriebsleitung)

Susan Fende (Schriftführerin)

Hugo Kirchhoff (Schiedsrichterwart)

Lilian Herzog(Jugendwart)

Marcus Nixdorf(Kommunikation)

Comentarios


bottom of page