WU16 - Toll gekämpft im Derby gegen Kronberg

Die Partie unserer weiblichen U16 startete stark umkämpft. Zur Hälfte des ersten Viertels stand es 12:3 für Kronberg. Trotz dieses Rückschlages, konnte das Oberurseler Team mit einem 7:0

Lauf wieder ins Spiel kommen (12:10).


Im zweiten Viertel wurde das Spiel dann immer unruhiger und Kronberg konnte das

Viertel für sich entscheiden. Damit ging es mit einem Halbzeitstand von 27:17 in die

Halbzeitpause.


Nach einer Veränderung der Defense Aufstellung konnte das Kronberger Team nicht

mehr so stark zum Korb ziehen, aber auf Oberurseler Seite herrschte weiterhin

Wurfpech. Somit fielen nur wenige Körbe, dafür fielen aber immer mehr Oberurseler

Spielerinnen - aufgrund des rutschigen Hallenbodens und der Kronberger

Gegenspielerinnen. Im gesamten dritten Viertel fielen nur 8:6 Körbe.


Ein unbegründete Technische Foul brachte die Oberurseler Spielerinnen zusätzlich aus

dem Konzept. Trotz der vielen Freiwürfe konnten sich die Oberurseler nicht mehr aus

dem Rückstand retten und das Spiel ging 47: 29 für den MTV Kronberg aus.


Ihr habt super als Team gekämpft und euch nicht von den Entscheidungen der Schiris beeinflussen lassen, Mädels!



Von Anna und Julia (WU 16)