top of page

Knapper geht es nicht - 40:39 gewinnen unsere 2.Damenmannschaft auswärts


So sehen glückliche SiegerInnen aus! Auf dem Bild sieht man von Links: Coach, Lisa, Sabine, Ines, Anja, Nerea und Susan. Angela, Bettina und Christine waren leider schon aus der Halle.

3....2....1.....0. Die letzten Sekunden dauern eine Ewigkeit. Aber mit Ablauf der letzten Sekunden steht der erste Saisonsieg für unsere 2.Damenmannschaft fest. Knapper kann ein Basketballspiel nicht sein. Mit 40:39 setzen sich unsere Damen gegen den SC Riedberg durch.


Wie immer war der Gegner deutlich jünger. Aber es gelang uns lange Zeit unsere Spielerfahrung auszuspielen. Der Spielstand zur Pause war mit 26:19 deutlich.


Allerdings sollte sich im 3. Viertel das Gewicht langsam auf die Seite der Gastgeberinnen verschieben. Das 3. Viertel endete 10:10. Ein Handicap: Susan hatte bereits 4 Fouls und unser 2.Center Anke (auch groß) war bei diesem Spiel nicht dabei. Als Susan mit 5 Fouls vom Platz musste waren noch knapp 7 Minuten zu spielen und die Gegnerinnen hatten immer noch 7 Punkte Rückstand.


Den konnten sie, auch wegen ihrer 2 größeren Spielerinnen, die unter den Körben nun leichteres Spiel hatten, aber bis 4 Sekunden vor Spielende auf 1 Punkt verkürzen. Wir hatten dann Einwurf, die Gegnerinnen nahmen eine Auszeit. Wir ließen sie aber nicht mehr an den Ball kommen und gewannen 40:39.


Coach Michael nach dem Spiel: "Ich liebe dieses Spiel, aber nach dem Spielverlauf muss ich meinen Adrenalinspiegel erstmal runter bringen!".

Commentaires


bottom of page